Aktuelles

Das Leipziger Central Kabarett wird 10 Jahre alt!

Im Jahr 2019 feiert das Central Kabarett 10-jähriges Jubiläum. Das Kabarett im Herzen der Stadt vereint anspruchsvolles, witziges und sympathisches Kabarett mit außergewöhnlicher Gastronomie in diversen Varianten.

Meigl Hoffmanns furioses Kabarett-Solo

Er spitzt zu, analysiert, philosophiert und parodiert: Meigl Hoffmann legt mit seinem Solo-Programm "Geölter Witz - Im Rahmen der Mona Lisa" ein echtes Meisterstück hin. Zur Premiere am Wochenende im Central-Kabarett reagiert das Publikum begeistert.

Wir lieben "in Flagranti"!

Endlich hat unser neues Programm den Weg ins Rampenlicht geschafft! Gefeierte Premiere war am 7. Oktober und wir sind überglücklich, ob der überschwänglichen Reaktion des Publikums.

SHALOM - OTTO REUTTER IN JERUSALEM

Anlässlich der Leipziger Tage in Jerusalem gaben Meigl Hoffmann und Karsten Wolf ihren Otto-Reutter-Abend: "Neh´m se ´n Alten", im Garten der "Christi-Himmelfahrt-Kirche" auf dem Jerusalemer Ölberg.

Irrsinnig menschlich: Boulevard LVZ vom 30.05.2014

Kabarettist Meigl Hoffmann steckt mitten im Umzug: Von der Humboldtstraße geht es ins Musikviertel. Eine gute Gelegenheit, um sich von allem Krempel zu trennen, den eh niemand benutzt.

Meigl völlig dusch-geknallt!

Die Presse nimmt regen Anteil an unserem 5. Geburtstag. Dafür macht sich Meigl Hoffmann schonmal nass ...

Gelungene Premiere

Großes Lob von Publikum und Presse erntete unser neues Programm "DIE WACHE WACHE - WIR HABEN EINEN AN DER WAFFE".

ZIEGEN, DIE AUF MÄNNER STARREN

Vollen Körpereinsatz zeigen unsere beiden Kollegen Andre Bautzmann und Burkhard Damrau bei der "Masken-Bildung" für unser neuestes Programm, dass am 25.01.2013 Premiere feiert.

Totgesagte frotzeln länger

Premiere "Vom Witz getroffen" am 3. März im Hörsaal der Pathologie Universitätsklinikum Leipzig war ein voller Erfolg. Meigl Hoffmann überzeugt mit Zwangseinweisung, Versehen, Alptraum? Wer, was, wo bin ich? Die Klärung dessen ist der rote Faden der Geschichten Hoffmanns.

Meigl Hoffmann: Kabarett in der Pathologie

Meigl Hoffmann wird die Premiere seines neuen Solo-Programms "Vom Witz getroffen" Anfang März in der Pathologie feiern. Kabarett in der Pathologie? Ist das nicht gruselig? Riecht's da nicht komisch? Es geht, ist gar nicht so schlimm, dafür ziemlich spektakulär.

Gelungenes zweites Solo von Nachwuchs-Kabarettist André Bautzmann

Wenn man aus dem bisherigen Verlauf der Krise etwas lernen konnte, dann ist es, dass sich jenes Kapital am besten verpulvert, das man nicht besitzt. Oder das es gar nicht gibt. Oder beides. Ein wenig seltsam findet das auch Kabarett-Youngster André Bautzmann, weshalb er dem lieben Geld sein zweites Soloprogramm widmet.

9. Leipziger Entenrennen - Mehr Besucher als in den Jahren zuvor

Ab 10 wird gezählt: OB Jung gibt den Startschuss für das 9. Entenrennen 2011. Meigl Hoffmann scherzt als Entenbotschafter mit dem Leipziger Oberbürgermeister. Tausende Leipziger tummeln sich auf den abschüssigen Hängen der Weißen Elster rund um die Sachsenbrücke.

Mit Haut und Haar im MaleLE-Einsatz

Geburtstagsbrunch und Malaktion im Central Kabarett - Bodypainter Gerd Neumann lässt sich "von Meigls schönen Körper inspirieren" ... Griseldis Wenner malt mit kleinen Fans und Clemens-Peter Wachenschwanz zeigt seinen Kindern was für kleine Künstler in ihnen stecken ...

Umjubelte Premiere im Central Kabarett

Publikum und seriöse Kritiker waren sich einig: Leipzig ist um ein kabarettistisches Highlight reicher. Selbst die Kritikerin der LVZ bescheinigte uns: ... geniale Sprachunsinnigkeit, treffende Pointen ... - die Revue funktioniert.

Meigl malt für die LVZ

Kabarettist Meigl Hoffmann engagiert sich für die Malaktion der Leipziger Volkszeitung (LVZ) "MaleLE" und erklärt warum alles in seinem Leben blau sein muss.

12