Unsere Künstler

Meigl Hoffmann

Kabarettist, Sänger und Entertainer

Seit mehr als zwei Jahrzehnten steht Meigl Hoffmann nun schon erfolgreich auf den Bühnenbrettern der Klein-und Großkunstbühnen. Dabei hat er sich als vielseitiger Kabarettist und Sänger über die Stadt Leipzig hinaus einen Namen gemacht.

Komisch: Mach ich mal einen derben Witz sagen die Leute, ich hab kein Niveau - mach ich einen niveauvollen Witz sagen die Leute, ich hab keinen Witz ... (Meigl Hoffmann)

In Leipzig diskutieren die Zeitungskritiker gern über die Qualität der Kabarett-Programme. Warum diskutieren die Kabarettisten nie über die Qualität der Kritiker? (Meigl Hoffmann)


Karsten Wolf

Pianist und Komponist

Der Leipziger Pianist und Komponist Karsten Wolf nahm bereits im Jahre 1988 in der Ecke des Kabarettmusikers Platz und fühlt sich seitdem auf diesem musikalischen Experimentierfeld zuhause. Die zum Teil durchaus reizvollen Nebentätigkeiten als Agent, Fotograf, Werbetexter, Layouter, Toningenieur und Buchhalter sind beim Betrieb des Leipziger Central Kabaretts äußerst hilfreich.

 

Jürgen Fliegel

Schauspieler und Kabarettist

Seit über 37 Jahren als Schauspieler auf der Bühne, aber erst seit 12 Jahren verstärkt als Kabarettist mit eigenen Programmen unterwegs.

Sein Lene-Voigt-Koch-Kabarett mit „Frau Biedsch“ ist legendär und als Duo „Biller & Fliegel“ in drei weiteren Programmen Medizin; Zukunfts; Gesundheits - Kabarett regelmäßig in Leipzig, Sachsen und Deutschland zu erleben.

 

Anke Geißler

Kabarettistin, Sängerin und Schauspielerin

Die Leipzigerin Anke Geißler sang von 1978 bis 1984 im Rundfunkkinderchor Leipzig, auch als Solistin. Der Kleinkunst begegnete sie zum ersten Mal im Schülerkabarett. Seit 2014 tritt sie regelmäßig im Leipziger Central Kabarett mit Gastspielen auf.

Ihr Feld als Solokünstlerin bestellt Anke Geißler seit 2003, seither entstanden sechs Eigenproduktionen, immer mit musikalischer Begleitung und unter der Regie von Holger Böhme. Ihre Spezialität ist das schauspielerische Figurenkabarett mit Gesang, skurril, eigensinnig und ziemlich komisch. Seit 2014 singt sie mit ihrer Band „flakes and drops“ die größten Hits der 80-er Jahre.